Keine Frage des Geschmacks

Keine Frage des Geschmacks Ein deutscher Filmproduzent wird in Italien bei Triest tot aus der Adria gefischt Mord Der Verdacht f llt auf Lele Raccaro den politisch einflussreichen Gesch ftsmann und seine unehelichen S hne vie

  • Title: Keine Frage des Geschmacks
  • Author: Veit Heinichen
  • ISBN: 9783552055087
  • Page: 436
  • Format: Hardcover
  • Ein deutscher Filmproduzent wird in Italien bei Triest tot aus der Adria gefischt Mord Der Verdacht f llt auf Lele Raccaro, den politisch einflussreichen Gesch ftsmann, und seine unehelichen S hne vierschr tige Kerle, die sich ihr Taschengeld mit der Erpressung der britischen Politikerin Jeanette McGyver aufbessern wollen Gemeinsam mit der Journalistin Miriam NatisoneEin deutscher Filmproduzent wird in Italien bei Triest tot aus der Adria gefischt Mord Der Verdacht f llt auf Lele Raccaro, den politisch einflussreichen Gesch ftsmann, und seine unehelichen S hne vierschr tige Kerle, die sich ihr Taschengeld mit der Erpressung der britischen Politikerin Jeanette McGyver aufbessern wollen Gemeinsam mit der Journalistin Miriam Natisone begibt sich Kommissar Laurenti auf die Spur der Drahtzieher eines folgenschweren Machtspiels Veit Heinichen richtet in seinem neuen Kriminalroman den Blick auf Korruption, Manipulation und Ausbeutung und schreibt damit wieder einen packenden Proteo Laurenti Krimi.

    • [PDF] Download Ë Keine Frage des Geschmacks | by ✓ Veit Heinichen
      436 Veit Heinichen
    • thumbnail Title: [PDF] Download Ë Keine Frage des Geschmacks | by ✓ Veit Heinichen
      Posted by:Veit Heinichen
      Published :2020-02-23T11:43:50+00:00

    One Reply to “Keine Frage des Geschmacks”

    1. IncipitEra ormai dai tempi del viaggio in Italia di Goethe, Byron e Shelley che gli italiani si erano abituati alla vista di turisti abbigliati in modo stranoNessuno da solo incipitmania

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *